Naturrechte

Das Netzwerk für Tiere Köln (NTK) gab am Samstag, 16. November 2019, im NaturFreundehaus Köln-Mitte Kölner Tierschutzvereinen und –organisationen die Möglichkeit, sich kennenzulernen und mitzuteilen, wo der Schuh drückt. Mehr als 50 Prozent der Kölner Tierschutzvereine und –organisationen sagten ihre Teilnahme zu. Einige wenige Vereine und Organisationen mussten aufgrund von…

Weiterlesen

HUND IM NACKEN?

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2018

Wer von uns erfreut sich nicht am Anblick spielender Hunde, Katzen oder Fuchswelpen? Sicherlich zählt sich die große Mehrheit aller Menschen zu denen, die Tiere lieben. Trotzdem haben immer mehr Menschen einen Hund, eine Katze oder einen Fuchs im Nacken. War es noch vor Jahren verpönt, Pelz zu tragen, hat sich…

Weiterlesen

1.000 STOFFTIERE VORM DOM

Netzwerk für Tiere Köln

DIE DEMO DER TIERE – MEHR ALS 1.000 STOFFTIERE SORGEN FÜR AUFSEHEN VORM KÖLNER DOM Bei gutem Wetter präsentierte sich eine ganz besondere Demonstration vorm Kölner Dom: Mehr als 1.000 Stofftiere versammelten sich und ergriffen ein klares Wort für ihre lebenden Artgenossen. Schweine, Rinder, Schafe, Pferde, Wildtiere, Exoten und Haustiere…

Weiterlesen

WELTWEITE KLIMADEMO

Bild: Fridays for Future

Der Arten- und Klimaschutz spielt für immer mehr Menschen eine wichtige Rolle. Das zeigt sich in der Fridays-for-Future-Bewegung, dem erfolgreichen Volksbegehren Artenschutz in Bayern, den grünen Gewinnern bei der Europawahl und im steigenden Interesse an Themen wie Insektenschutz, naturnahem Gärtnern und Plastikfasten. Auch die Zahl der Menschen, die sich vegan…

Weiterlesen

IGEL UND WILDVÖGEL RICHTIG FÜTTERN

Foto: Norman Schiwora für NABU

Immer mehr Tierfreunde richten bereits im Herbst Futterstellen für Wildtiere ein. Im Fachhandel und in großen Bioläden findet ihr Igel- und Vogelnahrung. Naturnah gestaltete Gärten sind für viele Tiere ein wahres Paradies: In Hecken, Sträuchern und versteckten Höhlen tummeln sich im Herbst viele Igel und Wildvögel. Immer mehr Gartenbesitzer locken…

Weiterlesen

Ein paar Tage Auszeit wären jetzt einfach perfekt. Tapetenwechsel wär‘ toll, aber allzu weit weg sollte das Urlaubsziel auch nicht sein. Ein gemütliches Hotel direkt am Wasser wäre fantastisch, vielleicht sogar inmitten von Weinbergen gelegen. Leckeres Essen soll es natürlich auch geben, selbstverständlich alles vegan. Und dass die beiden Hunde mit dabei sein sollen,…

Weiterlesen

Mit dem NTK (Netzwerk für Tiere Köln) waren auch wir gegen Nationalismus und für ein freies, friedliches und demokratisches Europa auf der Straße. Alleine in Köln waren 45.000 Menschen für Europa unterwegs. Jetzt heißt es morgen wählen gehen. Jede nicht gegebene Stimme stärkt die Populisten und Nationalisten. Über 150.000 Menschen…

Weiterlesen

Großdemonstrationen „Ein Europa Für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus“ Das Bündnis “Ein Europa Für Alle – Deine Stimme gegen Nationalismus!“ erwartet am Sonntag, den 19. Mai, zeitgleich in 7 deutschen (Berlin, Frankfurt, Hamburg, Köln, Leipzig, München, Stuttgart) und vielen europäischen Städten (u. a. in Budapest, Genua, Göteborg, Malmö, Stockholm, Utrecht,…

Weiterlesen

(VEG)ANGEGRILLT

Das Leben genießen – gleiches Recht für alle. Foto: Initiative "Mensch Hund &"

Sonne, Sonne, Seitanschnitzel. Schon jetzt ist das Wetter so sommerlich, dass die Grillsaison in diesem Jahr bereits im April startet. Und mit Sicherheit wird sie mit der Frauenfußball WM im Juni ihren Höhepunkt erreichen. Zum Grillen gibt es mittlerweile zu klassischem Fleisch eine große Auswahl an tierleidfreien Alternativen. Mit ihnen…

Weiterlesen