Im Vorfeld der Bundestagswahl und im Rahmen der Kampagne „Mein Schicksal – Deine Wahl“ übergab der Deutsche Tierschutzbund Anfang Juli seine Forderungen an die im Bundestag vertretenen Parteien. Den Forderungskatalog nahmen der Kanzlerkandidaten der Union, Armin Laschet, sowie Amira Mohamed Ali, Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE, entgegen. „In den letzten Jahren hat…

Weiterlesen

ACH LUPO

LUPO – Bild: Initiative "Mensch, Hund und"

fast ein Jahr nach deinem besten Freund Kajun und genau 4 Wochen nach deiner geliebten Paula bist du jetzt auch gegangen. Ach Lupo mein Bester, ich bin dir so dankbar für über 13 Jahre, die wir zusammen unterwegs waren. Das waren richtig gute Jahre. In den letzten Monaten zu sehen,…

Weiterlesen

HUND IM NACKEN?

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2018

Wer von uns erfreut sich nicht am Anblick spielender Hunde, Katzen oder Fuchswelpen? Sicherlich zählt sich die große Mehrheit aller Menschen zu denen, die Tiere lieben. Trotzdem haben immer mehr Menschen einen Hund, eine Katze oder einen Fuchs im Nacken. War es noch vor Jahren verpönt, Pelz zu tragen, hat sich…

Weiterlesen

Den Hund zum Junkie gemacht

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

„Den Hund zum Junkie gemacht“ liest sich erst einmal irritierend, kommt aber öfter vor als wir denken. Wir schreiben hier natürlich nicht über Heroin und Co, sondern über das unsere Hunde süchtig und krank machende Spiel mit Frisbee, Ball und Stöckchen. Denn diese Spiele entsprechen dem Heranholen einer Beute und bringen…

Weiterlesen

EXIT AUS DER KLIMA-KATASTROPHE

Foto: Initiative "Mensch, Hund und"

Nutze deine Chance und gestalte den Klimawandel selbst. Raus aus der Einbahnstraße, rein in eine lebenswerte Zukunft. Es gibt gute Gründe, spätestens jetzt damit anzufangen, etwas gegen die Klimakatastrophe zu tun.  Die zwei letzten Hitzesommer, die Flutkatastrophe vor wenigen Wochen, Waldbrände in vielen Teilen der Erde, das Tier- und Insektensterben…

Weiterlesen

DEMENZ BEI HUNDEN UND KATZEN

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2019

Die gute Pflege, die wir unseren  geliebten Haustieren zukommen lassen, lässt unsere 4Beiner immer älter werden. Das ist eine schöne Entwicklung. Denn, wer möchte nicht viele glückliche Jahre mit seinen Tieren verbringen. Im Herbst solch eines langen Hunde- oder Katzenlebens kann es jedoch zu einer schweren Erkrankung kommen: Nicht nur…

Weiterlesen

Wir machen Urlaub und lassen unsere Hunde nicht alleine im Auto! Unser nächster Artikel  erscheint am We. 7./8. August. Bleibt Gesund! Sonnenstrahlen in vollen Zügen genießen ist mit dem richtigen Sonnenschutzfaktor okay, aber zeitgleich wächst die tödliche Gefahr für unsere Hunde. Dabei braucht es nicht erst die sogenannten heißen Hundstage,…

Weiterlesen

BETREUUNG VON HUNDEN BRAUCHT VERTRAUEN

Gemeinsam ist es doch am schönsten. Foto: Initiative "Mensch, Hund und" 2020

Wie kann ich meinen geliebten Hund artgerecht halten und gleichzeitig Job und Familie gerecht werden? Bei dieser Frage kann sich schnell das schlechte Gewissen einstellen, weil der geliebte Hund zulange alleine zuhause ist. Klartext: Ein gesunder erwachsener Hund sollte nicht länger als 3 Stunden alleine zuhause sein, kranke und sehr…

Weiterlesen

GRASMILBEN STRESSEN UNSERE HUNDE

Hund wälzt sich

Wie jedes Jahr im Sommer und darüber hinaus können die Larven der Herbstgrasmilbe unseren Hunden – aber auch Katzen und Menschen – unangenehm zusetzen. Zumeist an den Pfoten, aber auch an anderen Körperstellen ritzen die Larven mit ihren Mundwerkzeugen die oberflächlichen Hautschichten an. Mit ihrem Speichel saugen sie aufgelöstes Hautgewebe und Lymphflüssigkeit…

Weiterlesen

SORRY

Foto: iStock

Zur Greenpeace-Aktion vor dem EM-Spiel Deutschland-Frankreich erklärt Greenpeace-Sprecher Benjamin Stephan: „Wir entschuldigen uns dafür, dass diese Demonstration nicht wie geplant verlief und dass dabei offenbar jemand verletzt wurde. Das war nie unsere Absicht. Der Gleitschirm sollte über das Stadion fliegen und einen Latexball mit einer Protestbotschaft auf das Spielfeld sinken…

Weiterlesen