Tierrechte

DION SUCHT EIN ZUHAUSE

Ich bin Dion und suche meine Für-immer-Familie.

Der zweijährige Podenco-Mischling Dion – der aktuell noch bei seiner Pflegefamilie in der Nähe von Köln lebt – sucht ein Zuhause bei seiner Für-immer-Familie. Seinen Artgenossen gegenüber verhält er sich zurückhaltend und verträglich. Auch Kindern gegenüber zeigt er ein zurückhaltendes und vorsichtiges Verhalten. Mit den Samtpfoten auf seiner derzeitigen Pflegestelle…

Weiterlesen

Wir  lassen unsere Hunde nicht alleine im Auto!  Sonnenstrahlen in vollen Zügen genießen ist mit dem richtigen Sonnenschutzfaktor okay, aber zeitgleich wächst die tödliche Gefahr für unsere Hunde. Dabei braucht es nicht erst die sogenannten heißen Hundstage, um Hunde elendig im Auto den Hitzetod sterben zu lassen. Schon für uns…

Weiterlesen

Morgen in Schleswig-Holstein und nächste Woche Sonntag in Nordrhein-Westfalen stehen Landtagswahlen an. Ihr wisst, nicht wählen, ist die dümmste aller Entscheidungen. Hier drei Links, die euch mit dem Fokus Tierschutz das Wählen erleichtern können: Wahl-O-Mat Schleswig-Holstein Wahl-O-Mat Nordrhein-Westfalen Landtagswahlen Nordrhein-Westfalen 2022: Tierschutz-Wahlprüfsteine

Weiterlesen

ER UND ICH

Thanks to Victor Grabarczyk/unsplash

Er und ich Ich schreie nachts im Traum. Er schlägt an, sobald er ein unbekanntes Geräusch hört. Er attackiert  jeden, den er als Bedrohung wahrnimmt. Ich möchte die Straßenseite wechseln, wenn mir jemand zu nahe kommt. Ich habe gelernt auszuweichen, ich meide Menschenansammlungen. Er kann nicht ausweichen oder meiden. Er…

Weiterlesen

TODESZONE GARTEN

Thank you Alexa | Bild: unsplash

Moderne Gartenmaschinen – wie Mähroboter – können für Igel und andere Tiere zur tödlichen Gefahr werden. Insbesondere dann, wenn die Mähroboter nachts laufen. Der nachtaktive Igel, insbesondere wenn es sich um ein Jungtier handelt, rollt sich beim Erkennen der Gefahr zusammen und wird geradezu skalpiert. Eine derartige Tortur überleben Igel nur…

Weiterlesen

(VEG)ANGEGRILLT

Das Leben genießen – gleiches Recht für alle. Foto: Initiative "Mensch Hund &"

Sonne, Sonne, Seitanschnitzel. Schon jetzt ist das Wetter so sommerlich, dass viele von euch Lust auf Gegrilltes haben. Wer von euch dabei tierleidfrei genießen mag, findet dazu eine riesige Auswahl an fleischlosen, super leckeren Möglichkeiten. Mit ihnen lässt sich beim veganen Grillen für jeden Geschmack etwas Köstliches kreieren. Veganes Grillen ist…

Weiterlesen

DAS ELEND DER „RASSETIERE“

Dogge

Sie röcheln, die Augen tränen und ihre Gelenke sind geschädigt – die Rede ist von Qualzuchten. Viele Menschen denken sich nichts dabei, wenn ihr Mops „so niedlich schnarcht“ oder der Dackel auf seinen kurzen Beinen „lustig“ durch die Gegend wackelt. Doch die Beschwerden der Vierbeiner sind keineswegs harmlos. Der §…

Weiterlesen

AUCH MENSCHEN BRAUCHEN INSEKTEN

Foto: Initiative "Mensch, Hund, und"

Jeder von uns kann einiges dafür tun, um unsere Gärten und Balkone für Insekten attraktiv zu machen. Denn die Zahl der Insekten in Natur und Garten schrumpft bedrohlich. Das Insektensterben greift um sich, wie aktuelle Studien belegen. Verschwinden die Insekten, werden Obstgehölze nicht mehr ausreichend befruchtet und Kleintiere wie Vögel, Igel,…

Weiterlesen

PETITION ZUM HEIMTIERSCHUTZ-GESETZ

Kaninchen in der Gruppe

Wir schließen uns der Forderung von PETA an und unterstützen die Petition zum Heimtierschutzgesetz. Denn nur ein Heimtierschutzgesetz kann sicherstellen, dass es allen Tieren in deutschen Haushalten gut geht. Dementsprechend braucht ein Heimtierschutzgesetz eine Verordnung für alle Tiere, die in deutschen Haushalten leben: Solch ein Gesetz muss für sozial lebende Arten…

Weiterlesen