Update zu „Öffnet TYR nicht die Tür“

Ein großes Dankeschön an alle, die uns dabei unterstützt haben, den Walmördern von TYR in Köln keine Bühne zu bieten. Wie heute bekannt wurde, hat die Essigfabrik den Auftritt der Metalband TYR abgesagt.

http://www.rundschau-online.de/region/koeln/wegen-walfang-bilder–koelner-essigfabrik-will-konzert-von-metalband-tyr-absagen-24697256

Besonders möchten wir uns bei den Verantwortlichen des Tierheims Dellbrück und dem Bund gegen Missbrauch der Tiere bedanken. Sie haben unseren Aufruf mit einem offenen Brief in ihren sozialen Netzwerken aufmerksamkeitsstark und wirkungsvoll unterstützt.

Das Abschlachten von Walen ist weder eine Tradition noch ist es mannhaft. Solch ein Handeln ist empathielos und in höchstem Maße widerlich. Die Täter sind unter Millionen von Seelen die kleinsten …

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*



*