Unsicherheit

Das Netzwerk für Tiere Köln (NTK) und die Deutsche Juristische Gesellschaft für Tierschutzrecht e.V. (DJGT) machen das vorläufige Ergebnis ihrer Recherchen zum Pferdeleid im Kölner Rosenmontagszug 2020 sowie die bisher erfolgten Anzeigen auf Ordnungswidrigkeit nun öffentlich. Beide Organisationen setzen sich bekanntlich seit Jahren dafür ein, das Leid der Pferde im…

Weiterlesen

REALITÄT

Bild: iStock Photo

Deutschland – keine Momentaufnahme sondern Realität, Rassismus, Polizeigewalt und Nazis bei der Polizei … Die aktuellen Ereignisse haben uns dazu bewogen, mit einer großen Anzahl von Medienberichten auf Rassismus, institutionellen Rassismus und Polizeigewalt in Deutschland hinzuweisen. Wir sind der Überzeugung, dass Nazis und Rassisten, Gewalttäter, Sexisten und Homophobe in Uniform nichts…

Weiterlesen

JETZT FRAGEN ZU HUNDEN STELLEN

Gemeinsam ist es doch am schönsten. Foto: Initiative "Mensch, Hund und" 2020

Wann, wenn nicht jetzt, einfach mal alle Fragen zu eurem Hund oder zu Hunden grundsätzlich stellen – das könnt ihr ab sofort Montags bis Freitags von 11 bis 16 Uhr bei mir. Natürlich kann ich keine genaue Anamnese durchführen und exakte Antworten zum unerwünschten Verhalten eures Hundes geben, ohne euren Hund gesehen…

Weiterlesen

HELFEN IM VEEDEL

Foto: Initiative "Mensch, Hund und", 2020

Wie sehr uns unsere Lieblingsorte im Veedel  am Herzen liegen, merken wir gerade jetzt, wo sie uns so sehr fehlen. Und da hat jeder seinen eigenen Ort, an dem er mit seinen Lieblingsmenschen so gerne Zeit verbringt. Ob Veedelskneipe, Arthousekino, Restaurant, Bar, die kleinen Theater oder das Café – jeder…

Weiterlesen

48 – Die Welt nach Corona

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Ein Text von Matthias Horx, www.horx.com, www.zukunftsinstitut.de Die Corona-Rückwärts-Prognose: Wie wir uns wundern werden, wenn die Krise „vorbei“ ist Ich werde derzeit oft gefragt, wann Corona denn „vorbei sein wird”, und alles wieder zur Normalität zurückkehrt. Meine Antwort: Niemals. Es gibt historische Momente, in denen die Zukunft ihre Richtung ändert….

Weiterlesen

WELPEN SIND KEINE WARE

Logo der Initiative "Welpen sind keine Ware"

Ein Anblick zum Verlieben: Das Foto in der Online-Börse zeigt einen bildhübschen Welpen, der mit treuen Augen in die Kamera blickt. Der Text des Anbieters erläutert, dass es sich um ein reinrassiges Tier handelt, und dann ist da der Preis, der deutlich unter den Forderungen anderer Züchter liegt. Das beschreibt…

Weiterlesen

SILVESTER MACHT ANGST UND BANGE

Hunde lieben es auch an Silvester ruhig und gemütlich. Foto: Initiative "Mensch, Hund und"

Silvester macht unseren tierischen Familienmitgliedern Angst und Bange. An keinem anderen Tag verschwinden so viele Vierbeiner wie am letzten Tag des Jahres. Die vielen Silvesterknaller und das ausgelassene Feiern sind die Ursachen dafür. Hunde entlaufen vor allem, weil sie sich vor dem Silvesterfeuerwerk erschrecken. Auch Tiere, die eigentlich keine Angst vor…

Weiterlesen

GEWITTER: HILFREICHE TIPPS FÜR UNSICHERE HUNDE

Das Gewitter einfach verschlafen, Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Ihr kennt es vielleicht, der Himmel verdunkelt sich und spätestens beim leisesten Grollen verschwindet euer Hund unter dem Sofa oder der Kellertreppe. Und das tut er nicht nur bei Gewitter, sondern auch bei Feuerwerk. In diesen Situationen gibt es einiges, was ihr tun könnt, damit die Unsicherheit oder die Angst eures Hundes…

Weiterlesen

Euer Hund ist weggelaufen … was nun?

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Dass Hunde weglaufen, passiert immer mal wieder. Die Hauptursachen sind jagdliche Ambitionen oder panisches Verhalten nach lauten Geräuschen durch z. B. Schüsse oder Silvesterknaller. Vorbeugende Maßnahmen: Den Hund beim Haustierregister TASSO zu registrieren. Den Hund zusätzlich mit einer aktuellen Telefonnummer auszustatten. Diese kann beispielsweise auf das Geschirr gestickt oder in einem…

Weiterlesen

DEMENZ BEI HUNDEN UND KATZEN

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2019

Die gute Pflege, die wir unseren  geliebten Haustieren zukommen lassen, lässt unsere 4Beiner immer älter werden. Das ist eine schöne Entwicklung. Denn, wer möchte nicht viele glückliche Jahre mit seinen Tieren verbringen. Im Herbst solch eines langen Hunde- oder Katzenlebens kann es jedoch zu einer schweren Erkrankung kommen: Nicht nur…

Weiterlesen