Am 30. Dezember 2016 veröffentlichte der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft – Christian Schmidt (CSU) – das aktuelle Grünbuch. In diesem sollten unter anderem für die Bereiche Ernährung und Landwirtschaft die neusten Richtlinien, Ergänzungen und Veränderungen publik gemacht werden. Auffallend ist, dass Herr Schmidt mit dem Veröffentlichungsdatum des neuesten Grünbuchs eine…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr haben wir einiges vor und freuen uns, wenn ihr euch – wenn ihr mögt und da, wo ihr mögt – einbringt. Hier ein Ausblick: Zwei Bücher werden von uns herausgegeben. Das eine wird auf unser aktuelles Buch „Mensch Hund und“ aufbauen und – so viel sei verraten…

Weiterlesen

Euer Hund ist weggelaufen … was nun?

Dass Hunde weglaufen, passiert immer mal wieder. Die Hauptursachen sind jagdliche Ambitionen oder panisches Verhalten nach lauten Geräuschen durch z. B. Schüsse oder Silvesterknaller. Vorbeugende Maßnahmen: Den Hund beim Haustierregister TASSO zu registrieren. Den Hund zusätzlich mit einer aktuellen Telefonnummer auszustatten. Diese kann beispielsweise auf das Geschirr gestickt oder in einem…

Weiterlesen

Setzen, sechs, Herr Konrad Ott

Das Zeichen der Tierrechtler

Wir hatten vor, mit unserem wöchentlichen Artikel inhaltlich dem Thema „Weihnachten“ Rechnung zu tragen. Um in der Thematik zu bleiben: Wenn du Gott (welchen auch immer) zum Schmunzeln bringen möchtest, erzähle ihm von deinen Plänen. Natürlich kam es anders als gedacht. Der Philosoph Konrad Ott gab der TAZ ein Interview, das uns…

Weiterlesen

Alpha-Hund, Alpha-Wolf, Alpha-Herrchen

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Viele glauben, dass ein sogenanntes „Alpha-Tier“ männlich und Chef im Ring sei. Es gebe alles vor und lasse alle Tiere um es herum nach seinen Befehlen handeln. Aus dieser Meinung heraus glauben einige, sich wie ein Alpha-Herrchen ihrem Hund gegenüber verhalten zu müssen. Wo kommt solch eine Denkweise her? Schauen wir…

Weiterlesen

Es braucht mehr Menschen wie Dieter Marx

Dieter Marx liebte seinen Fußballsport. Als er seine Spielerlaufbahn bei seinem geliebten Verein FC Germania Mülheim beendete (Und er konnte Fußball spielen. Man hört, dass er manch einem auf einem Bierdeckel einen Knoten in die Beine gespielt haben soll.), verließ er  seinen geliebten Sport nicht, sondern brachte sich ehrenamtlich ein….

Weiterlesen

Knusper, knusper, knäuschen

kuechenchaos

Pünktlich zum ersten Advent möchten wir euch zum Plätzchen backen animieren. Dazu stellen wir euch heute zwei Rezepte vor. Eins für Frauchen und Herrchen und eins für unsere geliebten Vierbeiner. Natürlich vegan und sehr, sehr köstlich. Also: Backofen an, Nudelholz in die Hand und schon kann’s losgehen … Ho, ho,…

Weiterlesen

Statement

Die Wellen schlagen hoch. Angst und Unsicherheit machen sich breit. Da ist der Wahlsieg von Trump mit Menschen verachtenden Sprüchen und Ankündigungen. In Ungarn und Polen ist es ähnlich gelaufen. Bei uns gewinnt die AfD mit scheinbaren Lösungen immer mehr Zuspruch. Und es ist möglich, dass der nächste österreichische Bundespräsident aus…

Weiterlesen

Das Verhalten von Hunden an der Leine

hund9

Das Verhalten von Hunden an der Leine ist hier und da echt wild. Da wird bei Begegnungen mit anderen Hunden gekläfft und an der Leine gezogen bis hin zu Scheinangriffen. Warum machen Hunde das? Erstmal ist ja offensichtlich, dass Hunde sich an der Leine daneben benehmen, weil sie es können…

Weiterlesen

Eigentlich wollten wir uns genau zu diesem Thema nicht auslassen. Da wir aber immer wieder mal diese Frage gestellt bekommen – gerne auch begleitet mit falschen oder irreführenden Informationen zum veganen Leben, z. B. aus Boulevard-Artikeln – möchten wir uns nun doch in aller Kürze zu diesem Thema äußern. Wir…

Weiterlesen