Fell

HUND IM NACKEN?

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2018

Wer von uns erfreut sich nicht am Anblick spielender Hunde, Katzen oder Fuchswelpen? Sicherlich zählt sich die große Mehrheit aller Menschen zu denen, die Tiere lieben. Trotzdem haben immer mehr Menschen einen Hund, eine Katze oder einen Fuchs im Nacken. War es noch vor Jahren verpönt, Pelz zu tragen, hat sich…

Weiterlesen

TIPPS ZUR RICHTIGEN FELLPFLEGE

Hund-Hera-Strand-Urlaub-01-2-c-PETA-D_4809

Das Fell eines Hundes schützt vor Wettereinflüssen und hilft, die Körpertemperatur zu regulieren. Gut ist es, das Fell regelmäßig zu bürsten. Duschen solltet ihr euren Hund nur dann, wenn er wirklich sehr schmutzig ist und sich in etwas Geruchsintensivem (zum Beispiel Aas) gewälzt hat. Baden ist ein absolutes No-Go. Die Stiftung für…

Weiterlesen

ZECKENSCHUTZ OHNE NEBENWIRKUNG

Keine Zecke, sondern ein hübscher Käfer ...

Jetzt haben wir noch kalte Füße, aber schon bei Temperaturen um die acht Grad werden Zecken aktiv. Die populäre Annahme geht davon aus, dass es beim Hund 7 Erkrankungen gibt, die durch Zeckenbisse übertragen werden können. In Deutschland kommen die Erreger in den Zecken regional unterschiedlich häufig vor. Hier kommt es zu…

Weiterlesen