Tierschutz

Unsere Hunde bereichern unser Leben und machen uns große Freude. Und damit sie sich bis ins hohe Alter glücklich und wohl fühlen, gibt es einiges, was wir als Leitmenschen für unsere Hunde-Senioren tun können. Je nach Größe und Konstitution des jeweiligen Hundes beginnen körperliche Veränderungen im Schnitt mit acht/neun Jahren – unter Umständen auch schon früher….

Weiterlesen

Wir über die Hundemesse

Tiergesundheitsmesse-2

Am Sonntag, den 5. März 2017 (11-18 Uhr) gastiert „dieHundemesse.de“ in der Stadthalle Köln-Mülheim. Wir machen keinen Hehl daraus, dass Veranstaltungen wie Hunde-Shows, Züchtertreffen oder die Messe „Jagd und Hund“ von uns sehr kritisch begleitet werden. Bei solchen Veranstaltungen müssen wir regelmäßig beobachten, dass Hunde zum Wohlgefallen ihrer Menschen unter Stress gesetzt werden….

Weiterlesen

Hunde vergesellschaften

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Menschen mit Hunden lernen sich kennen und lieben. Oder eine Person aus eurer Familie hat einen neuen Hund und kommt das erste Mal zu euch und eurem Hund zu Besuch. Oder Freunde mit Hunden, die sich bisher nicht kennen, kommen sich gegenseitig besuchen. In diesen Situationen können sich schnell Probleme entwickeln, wenn die Hunde…

Weiterlesen

Hardcore music supports animal shelter

Hardcore helps

Hart und laut wird es am Karnevalssamstag (25.2.) im Jugendkulturcafé in Troisdorf zugehen, wenn die Hardcore-Bands Descendants, So Many Choices und Endless Breath ihre Musik im Rahmen einer Benefizshow zum Besten geben. An diesem Abend seid ihr ganz nah dran an den Bands. Freut euch auf gute Hardcore-Music und auf einen Special Guest ……

Weiterlesen

Tatzen im Schnee

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Insbesondere „Stadthunde“ leiden in diesen Tagen unter Streusalz und spitzem Splitt. Unser Tipp: Wer mit seinen Hunden sicher und zufrieden durch den Winter kommen möchte, sollte gestreute Wege nach Möglichkeit meiden bzw. vor und nach dem Spaziergang pflegende Maßnahmen ergreifen. Dörte Röhl, Tierärztin und Fachreferentin für Tierische Mitbewohner bei PETA,…

Weiterlesen

Am 30. Dezember 2016 veröffentlichte der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft – Christian Schmidt (CSU) – das aktuelle Grünbuch. In diesem sollten unter anderem für die Bereiche Ernährung und Landwirtschaft die neusten Richtlinien, Ergänzungen und Veränderungen publik gemacht werden. Auffallend ist, dass Herr Schmidt mit dem Veröffentlichungsdatum des neuesten Grünbuchs eine…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr haben wir einiges vor und freuen uns, wenn ihr euch – wenn ihr mögt und da, wo ihr mögt – einbringt. Hier ein Ausblick: Zwei Bücher werden von uns herausgegeben. Das eine wird auf unser aktuelles Buch „Mensch Hund und“ aufbauen und – so viel sei verraten…

Weiterlesen

Euer Hund ist weggelaufen … was nun?

Dass Hunde weglaufen, passiert immer mal wieder. Die Hauptursachen sind jagdliche Ambitionen oder panisches Verhalten nach lauten Geräuschen durch z. B. Schüsse oder Silvesterknaller. Vorbeugende Maßnahmen: Den Hund beim Haustierregister TASSO zu registrieren. Den Hund zusätzlich mit einer aktuellen Telefonnummer auszustatten. Diese kann beispielsweise auf das Geschirr gestickt oder in einem…

Weiterlesen

Setzen, sechs, Herr Konrad Ott

Das Zeichen der Tierrechtler

Wir hatten vor, mit unserem wöchentlichen Artikel inhaltlich dem Thema „Weihnachten“ Rechnung zu tragen. Um in der Thematik zu bleiben: Wenn du Gott (welchen auch immer) zum Schmunzeln bringen möchtest, erzähle ihm von deinen Plänen. Natürlich kam es anders als gedacht. Der Philosoph Konrad Ott gab der TAZ ein Interview, das uns…

Weiterlesen

Alpha-Hund, Alpha-Wolf, Alpha-Herrchen

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Viele glauben, dass ein sogenanntes „Alpha-Tier“ männlich und Chef im Ring sei. Es gebe alles vor und lasse alle Tiere um es herum nach seinen Befehlen handeln. Aus dieser Meinung heraus glauben einige, sich wie ein Alpha-Herrchen ihrem Hund gegenüber verhalten zu müssen. Wo kommt solch eine Denkweise her? Schauen wir…

Weiterlesen