Tierrechte

HERBSTHUNDE LEUCHTEN

Foto: Intitiative "Mensch Hund und"

Die Tage werden merklich kürzer. Dabei ist es für uns Menschen selbstverständlich, in der Dämmerung im Herbst und im Winter das Licht am Fahrrad oder am Auto einzuschalten sowie unsere Kleidung und die Schultaschen unserer Kinder mit Lichtreflektoren auszustatten. Was wir nicht vergessen sollten? Dass wir im Herbst und im Winter auch unsere Hunde…

Weiterlesen

WÄHLEN GEHEN

Bild: unsplash | thx to amin hasani

Im Vorfeld der Bundestagswahl und im Rahmen der Kampagne „Mein Schicksal – Deine Wahl“ übergab der Deutsche Tierschutzbund Anfang Juli seine Forderungen an die im Bundestag vertretenen Parteien. Den Forderungskatalog nahmen der Kanzlerkandidaten der Union, Armin Laschet, sowie Amira Mohamed Ali, Vorsitzende der Bundestagsfraktion DIE LINKE, entgegen. „In den letzten Jahren hat…

Weiterlesen

HUND IM NACKEN?

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2018

Wer von uns erfreut sich nicht am Anblick spielender Hunde, Katzen oder Fuchswelpen? Sicherlich zählt sich die große Mehrheit aller Menschen zu denen, die Tiere lieben. Trotzdem haben immer mehr Menschen einen Hund, eine Katze oder einen Fuchs im Nacken. War es noch vor Jahren verpönt, Pelz zu tragen, hat sich…

Weiterlesen

Den Hund zum Junkie gemacht

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

„Den Hund zum Junkie gemacht“ liest sich erst einmal irritierend, kommt aber öfter vor als wir denken. Wir schreiben hier natürlich nicht über Heroin und Co, sondern über das unsere Hunde süchtig und krank machende Spiel mit Frisbee, Ball und Stöckchen. Denn diese Spiele entsprechen dem Heranholen einer Beute und bringen…

Weiterlesen

DEMENZ BEI HUNDEN UND KATZEN

Foto: Initiative "Mensch Hund und" 2019

Die gute Pflege, die wir unseren  geliebten Haustieren zukommen lassen, lässt unsere 4Beiner immer älter werden. Das ist eine schöne Entwicklung. Denn, wer möchte nicht viele glückliche Jahre mit seinen Tieren verbringen. Im Herbst solch eines langen Hunde- oder Katzenlebens kann es jedoch zu einer schweren Erkrankung kommen: Nicht nur…

Weiterlesen

BETREUUNG VON HUNDEN BRAUCHT VERTRAUEN

Gemeinsam ist es doch am schönsten. Foto: Initiative "Mensch, Hund und" 2020

Wie kann ich meinen geliebten Hund artgerecht halten und gleichzeitig Job und Familie gerecht werden? Bei dieser Frage kann sich schnell das schlechte Gewissen einstellen, weil der geliebte Hund zulange alleine zuhause ist. Klartext: Ein gesunder erwachsener Hund sollte nicht länger als 3 Stunden alleine zuhause sein, kranke und sehr…

Weiterlesen

SORRY

Foto: iStock

Zur Greenpeace-Aktion vor dem EM-Spiel Deutschland-Frankreich erklärt Greenpeace-Sprecher Benjamin Stephan: „Wir entschuldigen uns dafür, dass diese Demonstration nicht wie geplant verlief und dass dabei offenbar jemand verletzt wurde. Das war nie unsere Absicht. Der Gleitschirm sollte über das Stadion fliegen und einen Latexball mit einer Protestbotschaft auf das Spielfeld sinken…

Weiterlesen

Ein paar Tage Auszeit wären jetzt einfach perfekt. Tapetenwechsel wär‘ toll, aber allzu weit weg sollte das Urlaubsziel auch nicht sein. Ein gemütliches Hotel direkt am Wasser wäre fantastisch, vielleicht sogar inmitten von Weinbergen gelegen. Leckeres Essen soll es natürlich auch geben, selbstverständlich alles vegan. Und dass unsere Hunde mit dabei sein sollen, versteht…

Weiterlesen

Bereits seit vielen Jahren gibt es Tierrechtsgruppen, die sich deutschlandweit intensiv dafür einsetzen, dass Pferde aus Karnevalsumzügen und anderen Zur-Schau-Stellungen genommen werden, da sie hier nicht nur extremem Tierleid ausgesetzt sind, sondern auch ein immenses Sicherheitsrisiko darstellen. Nun hat das Präsidium des Bonner Festausschusses Bonner Karneval beschlossen, dass ab 2022 keine Pferde…

Weiterlesen

HUND MIT HANDICAP WIRD BESTER FREUND

Cheerful disability dog on three legs playing on Beach in Charles Clore Park. Tel Aviv, Israel / Bild iStock Photo

So viele Hunde mit Handicap warten in den Tierheimen auf ein endgültiges Zuhause. Dabei sind Handicaps nicht immer ein fehlendes Bein, Taubheit, Sehschwäche, eine chronische Erkrankung, andere körperliche Einschränkungen oder eine Narbe auf der Seele. Sehr häufig reicht die „falsche“ Fellfarbe aus, um im Tierheim von den potenziellen Adoptanten übersehen zu werden. Schwarze…

Weiterlesen