Gesundheit

Viele bekommen zum Jahresende ihre Stromabrechnungen. Ein guter Zeitpunkt, um zu schauen, ob man bei seinem Stromanbieter noch an der richtigen Adresse ist. Nicht nur wegen der Kosten, sondern auch wenn es darum geht, sich für einen unabhängigen Ökostromanbieter zu entscheiden, der ausschließlich auf erneuerbare Energien setzt. Und ganz wichtig:…

Weiterlesen

HALSBAND ODER GESCHIRR?

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Ganz klar: Geschirr! Warum? Zum einen ziehen Hunde situativ oder sie werden von ihren Menschen gezogen und das mitunter auch ruckartig. Beides führt, wenn Euer Hund ein Halsband trägt, über die Jahre beispielsweise zu krankhaften Veränderungen am Kehlkopf und/oder am Lymphdrüsensystem. Zudem hinterlässt das ruckartige Ziehen immer ein Fragezeichen in den…

Weiterlesen

HERBSTHUNDE LEUCHTEN

Foto: Intitiative "Mensch Hund und"

Wir freuen uns, dass wir noch so viele schöne Spätsommertage erleben dürfen. Dennoch merken wir, dass die Tage kürzer werden. Dabei ist es für uns Menschen selbstverständlich, in der Dämmerung im Herbst und im Winter das Licht am Fahrrad oder am Auto einzuschalten sowie unsere Kleidung und die Schultaschen unserer Kinder mit…

Weiterlesen

GRASMILBEN STRESSEN UNSERE HUNDE

Hund wälzt sich

Wie jedes Jahr im Spätsommer und darüber hinaus können die Larven der Herbstgrasmilbe unseren Hunden – aber auch Katzen und Menschen – unangenehm zusetzen. Zumeist an den Pfoten, aber auch an anderen Körperstellen ritzen die Larven mit ihren Mundwerkzeugen die oberflächlichen Hautschichten an. Mit ihrem Speichel saugen sie aufgelöstes Hautgewebe, Lymphflüssigkeit und…

Weiterlesen

Wir freuen uns über jeden Sonnenstrahl und genießen ihn in vollen Zügen. Zeitgleich wächst die tödliche Gefahr für unsere Hunde. Dabei braucht es nicht erst die aktuellen sogenannten heißen Hundstage, um Hunde elendig im Auto den Hitzetod sterben zu lassen. Schon für uns angenehme Außentemperaturen von 15 Grad bei strahlendem…

Weiterlesen

Zahnpflege bei Hunden und Katzen

Foto: Initiative "Mensch, Hund und"

Vernachlässigte Zahnhygiene bei Hunden und Katzen kommt leider häufig vor und sorgt für Schäden an Zähnen und Zahnfleisch. Deshalb ist es gut, bei seinen Tieren den Zahnstein regelmäßig professionell entfernen zu lassen – beim Tierarzt/bei der Tierärztin, beim/bei der Tierheilpraktiker*in. Sucht euch am besten jemanden, der dies ohne Narkose durchführt,…

Weiterlesen

Burnout und Depressionen kosten die Volkswirtschaft jährlich mehrere Milliarden Euro. Doch es gibt ein Gegenmittel, das kostspieligen Arbeitszeitausfällen und Therapien vorbeugt: Bürohunde! Sie sind heute in der Unternehmenskultur keine Seltenheit mehr und überzeugen zunehmend auch Menschen, die bisher skeptisch waren.  Ein sanftes Schnarchen ist im Büro eines Berliner Unternehmens zu…

Weiterlesen

HUND GANZ OHR

Foto: Initiative "Mensch Hund &"

Wer einen Hund hat, kennt es vermutlich: den braunen, schmierigen Belag, den manche Hunde von Zeit zu Zeit in ihren Ohren bzw. Ohrmuscheln haben. Worum es sich dabei handelt? Es ist ein Mix aus Ohrenschmalz, Hefepilzen und Bakterien. Und daraus können sich Ohrentzündungen entwickeln. Deshalb ist es wichtig, dass ihr…

Weiterlesen

(VEG)ANGEGRILLT

Das Leben genießen – gleiches Recht für alle. Foto: Initiative "Mensch Hund &"

Sonne, Sonne, Seitanschnitzel. Schon jetzt ist das Wetter so sommerlich, dass viele von euch Lust auf Gegrilltes haben. Wer von euch dabei tierleidfrei genießen mag, findet dazu eine riesige Auswahl an fleischlosen, super leckeren Möglichkeiten. Mit ihnen lässt sich beim veganen Grillen für jeden Geschmack etwas Köstliches kreieren. Veganes Grillen ist…

Weiterlesen

ZECKENSCHUTZ OHNE NEBENWIRKUNG

Keine Zecke, sondern ein hübscher Käfer ...

Seit Wochen haben wir nun schon frühlingshafte Temperaturen, die wir alle sehr genießen. Damit sind auch Zecken wieder aktiv. Und das schon ab acht Grad. Die populäre Annahme geht davon aus, dass es beim Hund 7 Erkrankungen gibt, die durch Zeckenbisse übertragen werden können. In Deutschland kommen die entsprechenden Erreger in den…

Weiterlesen