Artikel von Christine & Robert

Statement

Die Wellen schlagen hoch. Angst und Unsicherheit machen sich breit. Da ist der Wahlsieg von Trump mit Menschen verachtenden Sprüchen und Ankündigungen. In Ungarn und Polen ist es ähnlich gelaufen. Bei uns gewinnt die AfD mit scheinbaren Lösungen immer mehr Zuspruch. Und es ist möglich, dass der nächste österreichische Bundespräsident aus…

Weiterlesen

Eigentlich wollten wir uns genau zu diesem Thema nicht auslassen. Da wir aber immer wieder mal diese Frage gestellt bekommen – gerne auch begleitet mit falschen oder irreführenden Informationen zum veganen Leben, z. B. aus Boulevard-Artikeln – möchten wir uns nun doch in aller Kürze zu diesem Thema äußern. Wir…

Weiterlesen

Gestatten: Blumenkohl

Wir leben schon länger vegan und möchten unseren Blog auch dazu nutzen, euch von Zeit zu Zeit zu zeigen, wie lecker und leicht zubereitet vegane Gerichte sein können. Wir starten mit Blumenkohl. Denn das Powergemüse hat’s in sich und lässt sich zu vielen verschiedenen Köstlichkeiten zaubern. Wie wär’s zum Beispiel…

Weiterlesen

Kaum in Torte zu fassen

Foto: Café Kollektiv Fatsch

Zusammenkommen, Ideen entwickeln, zuhören und verstehen – all das braucht einen Raum. Und solch einen Raum bietet das Café Kollektiv Fatsch in Köln Kalk. Café? Kollektiv? Fatsch? Die Menschen, die hier liebevoll wuseln, versuchen einen Gegenentwurf zu klassischen Lohnarbeitsverhältnissen zu schaffen. Sie sehen sich als Café Kollektiv und nicht als…

Weiterlesen

Mensch, Hund & Grundsätzliches

Hund wälzt sich

Grundsätzliches möchten wir euch gerne zu unseren Artikeln über Hunde mitteilen: Der artgerechte Umgang mit Hunden ist weder Glückssache, Versuchsfeld noch ist es das Umsetzen von Meinungen. Zumal es sich bei solchen „Meinungen“, die mitunter zuhauf an Hundetreffpunkten weitergegeben werden, nicht selten um populäre Irrtümer handelt. Solche „Meinungen“ (populäre Irrtümer) werden…

Weiterlesen

Das Wort zum Sonntag

Diesmal von Hagen Rether … Er ist kein Entertainer auf der Jagd nach Pointen, sein Kabarett ist kein Ablasshandel. Er appelliert an die Verantwortung des Einzelnen, die Welt dort zu verändern, wo man es kann. Aber seht selbst: http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=61717

Weiterlesen

Information zum Jederhund-Auslauf

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Liebe Gäste des Jederhund-Auslaufs, auf diesem Weg möchte ich euch allen danken, für die vielen Stunden, die ihr für eure eigenen und auch die anderen Hunde im JH-Auslauf verbracht habt. Da sind ja nicht nur die vielen schönen Stunden gewesen … Ich denke da auch an Konflikte, schwierige Neuaufnahmen oder…

Weiterlesen

Wir können es drehen und wenden, wie wir wollen, am Ende sind Natur-, Tier- und Menschenrechte immer auch politisch. Und da wir fest davon überzeugt sind, dass die Freihandelsabkommen TTIP und CETA uns alle teuer zu stehen kommen werden, waren auch wir am Samstag (17. September 2016) bei der Anti TTIP und…

Weiterlesen

Und wann kommen die Hunde?

Foto: Initiative "Mensch Hund und"

Es ist euch sicher schon aufgefallen, dass wir in unserem Blog zur Zeit mehr Naturschutz- als Hundethemen behandeln. Das liegt einfach daran, dass wir immer die Themen aufgreifen, mit denen wir uns gerade aktiv befassen. In den nächsten Monaten werden natürlich zunehmend auch Hundethemen hier beschrieben. Zum Beispiel schließen wir…

Weiterlesen